Shiatsu ist eine sanfte Therapieform, welche die Selbstheilungskräfte im Körper anregt. Shiatsu bei Tieren, wird auch auf der Meridian-Ebene behandelt und somit die Energie in den Fluss gebracht.

Tiere empfinden Shiatsu als angenehm und wohltuend. Die meisten Tiere können sich bei einer Behandlung entspannen.

 

Durch Shiatsu bekommt das Tier ein besseres Körpergefühl und das Selbstvertrauen kann gestärkt werden. Durch physischen oder psychischen Stress, können Tiere Ängste oder Verhaltensauffälligkeiten entwickeln, hier kann Shiatsu helfen, die gestaute Energie abzubauen. Bei nervösen und sensiblen Tieren wirkt Shiatsu beruhigend auf die Psyche. Mit Shiatsu kann auch das Immunsystem des Tieres gestärkt werden.

 

Eine Behandlung dauert 30-45 Minuten. Bitte gönnen sie ihrem Tier nach der Behandlung etwas Ruhe.

 

Der Energieausgleich beträgt 75.00 Franken, wenn ich zu ihnen komme (Anfahrt maximal 20 Minuten) wenn sie lieber zu mir kommen möchten beträgt der Energieausgleich 50.00 Franken.

 

Shiatsu ersetzt den Gang zum Tierarzt nicht, doch es unterstützt den Heilungsverlauf.

 

Möchten sie mehr darüber erfahren, kontaktieren sie mich.

 

Sanook Chi

Gabriela Fink

Brenngrüttistrasse 22

8363 Bichelsee

071 971 52 69

sanook-chi(@)bluewin.ch